Erneute Fahrzeugbergung in Pönegg

Datum: 20. Februar 2018 
Alarmzeit: 19:31 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten 
Art: Einsätze  > Technischer Einsatz  
Einsatzort: Pönegg 
Einsatzleiter: HBI Daniel Pichler 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF-A 3000 Parschlug 


Einsatzbericht:

Am Dienstag, dem 20.02.2018 wurde die FF-Kapfenberg-Parschlug per Telefon um 19:31 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in Pönegg gerufen.

4 Mann sind daraufhin mit dem TLF-A 3000 Kapfenberg-Parschlug zur Einsatzstelle ausgerückt.
Der Lenker eines Kastenwagens war auf der verschneiten, unbefestigten Straße mit seinem Fahrzeug hängengeblieben.
Beim Versuch selbst noch weg zu kommen rutschte ihm das Fahrzeug bereits seitlich über den Abhang.

Das Fahrzeug wurde gesichert und mit der Seilwinde des TLF-A 3000 bis zum Birkenhof geborgen. Von dort konnte der Lenker seine Fahrt wieder fortsetzen.

Um 20:40 konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Related posts